Antike Bildchen Herz Jesu Herz Mariä Agnus Dei Antiquariat


Neu

Antike Bildchen Herz Jesu Herz Mariä Agnus Dei Antiquariat

Artikel-Nr.: ANB 5032

Auf Lager
innerhalb 1 bis 3 (Tage) lieferbar

22,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Versandgewicht: 15 g


Mögliche Versandmethoden: Versandkostenpauschale Deutschland, Versandkostenpauschale Europa 1, Versandkostenpauschale Europa 2

7 Antike Bildchen/Gebetsbildchen Herz Jesu

Herz Jesu Litanei, Bildchen mit Ablassgebeten

Stoffbildchen Herz Jesu

Agnus Dei in Herzform

Zustand: mit Gebrauchsspuren (s. Bild)

Die Bildchen stammen aus der Sammlung eines Priesters.

Dieser Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a

 

Segenskraft des Agnus Dei

Das Lamm Gottes - Agnus Dei ist ein Medaillon, welches aus dem Wachs einer geweihten Osterkerze mit Chrisma (geweihtem Öl) gefertigt wird.

Die Agnus Dei wurden vom Papst geweiht und nach dem Osterfest unter das Volk verteilt.

Sie schützen gegen Wassergefahr und Blitzschlag.
Sie tragen zur Tilgung der Sünden Schuld bei.
Sie löschen Feuersbrünste und bewahren vor einem schnellen unversehenen Tode.
Sie schützen gegen teuflische Einflüsse.
Diejenigen, welche sich vertrauensvoll der Agnus Dei bedienen, sie bei sich tragen oder mit gläubiger Ehrfurcht in ihren Wohnungen aufbewahren, empfangen noch viele andere Gnaden.

Ein im Hause befindliches Agnus Dei dient zum Schutze des Hauses und seiner Bewohner. 

Zu diesem Zwecke soll es an einem anständigen Platze, geschützt vor aller Verunehrung aufbewahrt werden.
Man kann es auch in kleineren Teilen bei sich tragen am Halse hängend oder unter den Kleidern befestigt; 

Die hl. Kirche hat das Agnus Dei unter die Sakramentalien gesetzt, d. h. sie schreibt ihnen eine besondere Wirkung in leiblichen und geistigen Nöten zu. 

Jedoch wie die übrigen Sakramentalien, können die Agnus Dei nicht aus sich selbst die Seele so heiligen, 
wie die Sakramente, sondern kraft der frommen Gemütsverfassung dessen, der sie vertrauensvoll gebraucht. 
Sie erwecken in uns andächtige Gefühle, welche die Liebe vermehren und uns antreiben, besser zu werden; 
sie löschen nicht nur die lässlichen Sünden und täglichen Fehler und Gebrechen aus, sondern tilgen auch die Strafen, 
der schon durch die Buße erlassenen Sünden; sie erhalten in uns einen lebendigen Reueschmerz über die begangenen Sünden 
und erwecken das Verlangen, dafür eifrig Buße zu tun. 
Außerdem besitzen die Agnus Dei noch ganz besondere Wirkungen welche sie durch das Gebet und die besondere Willensmeinung des Hl. Vaters, der sie weiht, erhalten, wie in den Weihegebeten angezeigt ist.
Groß sind also die Wohltaten und Gnaden, welche der Statthalter Jesu Christi im Namen der Kirche von der göttlichen Barmherzigkeit für alle Gläubigen erfleht, 


Wer das Agnus Dei ehrt, der besiegt den Feind. 

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Antiquariat, NEU im Antiquariat, Antike Bildchen